Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

18.12.2019

Zeit online:EU-Parlament kritisiert Hetze gegen Homosexuelle

In Polen haben über 80 Verwaltungen erklärt, "LGBT-frei" zu sein. Das Europäische Parlament fordert eine deutliche Reaktion durch die EU-Kommission.

18.12.2019

LSVD:Verbot von gefährlichen Konversionsbehandlungen wichtiger Schritt

LSVD fordert Nachbesserungen im parlamentarischen Verfahren

17.12.2019

Spiegel:Spahn verschärft Verbot von Konversionstherapien

Die "Umpolung" von Homosexuellen soll künftig verboten werden. Gesundheitsminister Spahn hat nun auch Ausnahmen bei Heranwachsenden in seinem Gesetzentwurf gestrichen.

17.12.2019

Focus:"Ich bereue nichts"

Co-Parenting: Christine ist bisexuell, Gianni schwul, zusammen haben sie eine Tochter

17.12.2019

Der Standard:Tür 17: Offenbarungen im Schneesturm

Tillie Waldens Road-Comic zeigt alternative Lebensentwürfe mit psychologischem Tiefgang

16.12.2019

enorm:Auch die Liebe ist politisch

Das Klima in der Gesellschaft wird rauer. Welche Auswirkungen hat das auf die Liebe, gerade dann, wenn sie nicht der gesellschaftlichen Norm entspricht?

16.12.2019

Deutschlandfunk:US-Fernsehsender entschuldigt sich

Abgesetzer Werbespot mit Lesben

16.12.2019

taz:„Eine Herausforderung für ein machistisches Land“

Die peruanische Trans-Aktivistin Miluska Luzquiños erhält den deutsch-französischen Menschenrechtspreis.

16.12.2019

Vice:Queere Menschen erzählen, wie sie von ihren Familien diskriminiert wurden

"Damals wusste ich nicht, wie ich mit meiner Sexualität umgehen sollte. Ich wollte nicht schwul sein und fühlte mich minderwertig und falsch."

15.12.2019

Frankfurter Rundschau:Frankfurter-Innenstadt: 25 Jahre Frankfurter Engel

Gedenken an die Verfolgung Homosexueller am Klaus-Mann-Platz.

15.12.2019

FOCUS:Coming-out als Transgender: WDR-Studioleiter Georg Kellermann heißt jetzt Georgina

Im TV als Mann, privat als Frau: Bisher war Georgine Kellermann als Georg bekannt - als Reporter, Regionalkorrespondent und Leiter des WDR-Studios in Essen. Doch jetzt, mit 62 Jahren, soll Schluss sein mit dem Versteckspiel. Kellermann outet sich ganz offiziell als Transgender.

15.12.2019

Der Tagesspiegel:Als sich eine Aufseherin in die Jüdin Helene Sommer verliebte

Für die eine ist es Liebe, für die andere geht es ums Überleben. Die Geschichte einer erzwungenen Verbindung in einem Hamburger Lager in der NS-Zeit.

15.12.2019

DER SPIEGEL:US-Sender strahlt Werbung mit Lesben nicht aus

Eine Organisation namens One Million Moms rief beim Senderchef an, danach weigerte sich der amerikanische Hallmark Channel, Werbespots mit lesbischen Brautpaaren zu zeigen. Der Werbekunde ist empört.

15.12.2019

Schweizer Illustrierte:Wenn der Sohn lieber die Tochter wäre

Dass Jungs gerne mal in Frauenkleidern herumlaufen oder Mädchen sich das Superman T-Shirt der Brüder überstreifen, kommt oft vor. Doch was, wenn der Wunsch weitergeht, als sich bloss mal schnell zu verkleiden?

15.12.2019

Mannschafts-Magazin:Nach langer Konversionstherapie: lesbische Frau tot aufgefunden

Ein katholischer Pfarrer versuchte jahrelang, Alana Chens Homosexualität mit einer Konversionstherapie zu «therapieren». Nun wurde die 24-jährige US-Amerikanerin tot aufgefunden.

15.12.2019

Schweizer Rundfunk:Eine grossartige Satire auf die Religion

Bitterböser Humor, grossartige Unterhaltung – und am Ende eine Versöhnung mit Glaube und Religion: Das Broadway-Musical «Book of Mormon» begeistert nun auch in Zürich.

14.12.2019

Spiegel:Warum der Arbeiter herhalten muss

Hippe deutsch-türkische Lesbe gegen einfachen Industriearbeiter: Ständig werden die Bedürfnisse der "einfachen Leute" gegen die Rechte von Minderheiten ausgespielt. Aber wer soll dieser Arbeiter eigentlich sein?

14.12.2019

GQ:Knutschen, bis der letzte Idiot vernünftig wird

Ein Kuss oder eine Berührung zwischen zwei Männern ist für viele Menschen ein kleines Spektakel. Unser Autor spricht über schwule Zärtlichkeiten im Spotlight der Gesellschaft.

14.12.2019

TAG24:Millionen Menschen unterschreiben Petition gegen schwulen Jesus

Die brasilianischen Komödiantengruppe "Porta dos Fundos" ist in Süd- und Nordamerika bekannt für ihre satirische Arbeit. In ihrem neusten Film gehen sie für viele Gläubige in der südamerikanischen Region zu weit: Sie drehten einen Film, in dem es um einen schwulen Jesus geht. Er heißt "Die erste Versuchung Christi" und läuft exklusiv auf Netflix.

14.12.2019

queer.de:War Ludwig van Beethoven schwul?

Anlässlich seines 250. Geburtstags im Jahr 2020 wird in diesen Tagen das Beethovenjahr eingeläutet. Zeit, an einen "Skandal" zu erinnern, der zu Unrecht unter den Teppich gekehrt wurde.

14.12.2019

Berliner Morgenpost:Von Babys und Brexit - Berlin und Brandenburg statistisch

Das Statistikamt hat die Jahrbücher für Berlin und Brandenburg vorgestellt. Es zeigt sich: Die Brandenburger sind die wahren Schwaben.

14.12.2019

Pfälzischer Merkur:"Der Papa ist der Papa"

Die Interviewpartner Carmen und ihr Vater Rainer bleiben auf Wunsch anonym. Weil Homosexualität in Teilen der Gesellschaft noch ein Tabu ist, ist es nicht immer einfach für die beiden, mit ihrer Situation umzugehen

14.12.2019

queer.de:Lange hatten die württembergische Protestanten mit sich und den Segnungsgottesdiensten für homosexuelle Paare gerungen. Ab Januar gilt ein Kompromiss - und obwohl erste Stimmen diesen bereits infrage stellen, wird noch nicht offen über eine Änderung debatt

Nach nur zehn Tagen wurde ein umstrittenes queeres Altarbild aus einer Kirche in Malmö wieder entfernt – angeblich nicht wegen der Kritik von Homo-Hassern, sondern weil das Gemälde "transphob" sei.

14.12.2019

Esslinger Zeitung:Segnungen homosexueller Paare stehen zunächst nicht zur Debatte

Lange hatten die württembergische Protestanten mit sich und den Segnungsgottesdiensten für homosexuelle Paare gerungen. Ab Januar gilt ein Kompromiss - und obwohl erste Stimmen diesen bereits infrage stellen, wird noch nicht offen über eine Änderung debattiert.

13.12.2019

Mannschaft Magazin:Ein Homohasser weniger, eine Transhasserin mehr

Bei den Wahlen in Grossbritannien gab es aus LGBTIQ-Sicht etwas Bewegung

12.12.2019

Deutschlandfunk Kultur:Die Angst vor der Homophobie

In dem Buch „Betrachtungen zur Schwulenfrage“ beschreibt Didier Eribon, wie sich unterdrückte Gruppen aus einer Mischung von Scham und Stolz politisieren. I

12.12.2019

Der Tagesspiegel:Eine queere Beziehung im KZ

Für die eine ist es Liebe, für die andere geht es ums Überleben. Die Geschichte einer erzwungenen Verbindung in einem Hamburger Lager in der NS-Zeit

12.12.2019

Deutschlandfunk Kultur:Zwischen Tradition und Öffnung

Dass der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes Hartmut Ziebs es ernst meint mit der Vielfalt in der Feuerwehr, lernten seine Mitglieder schnell

12.12.2019

Der Tagesspiegel:Mit Humor gegen Hasskommentare

Im Netz gibt es viele widerliche Kommentare über die Teilnehmerinnen von „Queen of Drags“. Jetzt kontern sie mit einer Video-Lesung

12.12.2019

taz:Angriffe sichtbar machen

Gewaltvorfälle gegen lesbische, bisexuelle und queere Frauen werden oft nicht gemeldet. Mit einem Clip macht L-Support nun aufmerksam

12.12.2019

WDR:Das Coming-out einer Transgender-Chefin im WDR

Leiterin des WDR Studios Essen erzählt ihre Lebensgeschichte

12.12.2019

taz:Homophobie in Sambia

Die Kritik eines US-Botschafters am Umgang mit LGBT stößt auf harsche Reaktionen der Regierung. Sie wird als Drohung gewertet, Hilfsgelder zu kappen

12.12.2019

Augsburger Allgemeine:Schwule Politiker aus dem Landtag wollen zusammen Vorbild sein

Der Bayerische Landtag hat zum ersten Mal eine schwule Parlamentariergruppe. Was es damit auf sich hat

11.12.2019

Wirtschafts Woche:Dax-Konzerne fördern Diversität zu selten

Erstmals zeigt ein Ranking, wie es um den Umgang mit Homo- und Transsexuellen in Dax-Konzernen steht

11.12.2019

derStandard.at:Beim Feminismus müssen die Grünen kompromisslos sein

Mit den Grünen könnte die ÖVP zum Feminismus kommen wie die sprichwörtliche Jungfrau zum Kind

10.12.2019

Frankfurter Rundschau:Auf der Zeil muss man als Schwuler aufpassen, wenn man Händchen hält

Chris Gaa ist Finalist bei der bundesweiten Wahl zu Mr. Gay. Er kämpft mit seiner Kampagne gegen Homofeindlichkeit im Alltag

10.12.2019

Nordwest Zeitung:Orden am Tag der Menschenrechte

Lucie Veith ist intersexuell und seit vielen Jahren Interessenvertreter und Sprachrohr von 10 000 intersexuellen Menschen in Deutschland. Für dieses Engagement gab es nun den Verdienstorden

10.12.2019

derStandard.de:Zwei Papas mit "klassischer" Rollenverteilung

Karl Sibelius und Rainer Bartel waren das erste homosexuelle Paar in Österreich, das ein Baby adoptierte. Mittlerweile gibt es auch zwei Pflegekinder

10.12.2019

Deutschlandfunk:Eindringliche Appelle zum Tag der Menschenrechte

Der 10. Dezember ist der Internationale Tag der Menschenrechte

10.12.2019

Berliner Woche:Dritte "Schule der Vielfalt" in Neukölln

„Come in – Wir sind offen: lesbisch, schwul, bi, hetero, trans*, inter*, cis, queer“

09.12.2019

Spiegel Online:LGBTQ-Hass in Ungarn

Ungarn nimmt künftig nicht mehr am Eurovision Song Contest teil. Offiziell, weil zu teuer - inoffiziell, weil zu schwul. Homophobe Stimmungsmache ist in dem Land weit verbreitet

09.12.2019

LSVD Berlin-Brandenburg:Ponyhof-Ferien für Regenbogenfamilien ab Frühjahr 2020

Auch im nächsten Jahr veranstaltet der Ponyhof-Neuholland wieder Reiterferien für Regenbogenfamilien

09.12.2019

Berliner Morgenpost:Denkmal für Nazi-Opfer beschmiert

Gleich sieben Mal wurde dieses Jahr das Denkmal für die während der Nazi-Zeit verfolgten Homosexuellen beschmiert. Nun gibt es Fotos

09.12.2019

Mannschaft Magazin:Boris Johnson: Keine Homosexuellen im Militär!

Ein früherer Artikel des britischen Premierministers offenbart seine radikalen Ansichten

09.12.2019

DerStandard.de:Homosexuellen in Lagos droht lange Haft wegen Zärtlichkeiten

In Nigeria stehen 50 Männer vor Gericht, weil sie einen Schwulenclub gegründet haben sollen. Es ist der erste Prozess, seit ein Gesetz hohe Strafen für Homosexuelle vorsieht

08.12.2019

DIE ZEIT:Smalltown Boy

Jonas lebt auf dem Land. Außer Parkplätze für schnellen Sex gab es keine Orte, wo sich Schwule trafen. Jonas wollte trotzdem nie in die Stadt. Und fand auch so die Liebe.

08.12.2019

Express:Morddrohung und Hakenkreuze Kölner OB Reker unterstützt schwules Paar aus Weidenpesch

Seit elf Jahren sind sie ein Paar, seit letztem Jahr auch verheiratet. Das hat sich in ihrer Nachbarschaft in Weidenpesch herumgesprochen. Seitdem gehen Manuel und Danny durch die Hölle

08.12.2019

queer.de:Der schwule Opernführer ist da!

In "Casta Diva" erklären Rainer Falk und Sven Limbeck die "wunderbaren Anomalien in der Welt der Oper". Am 15. Dezember stellen sie ihr Buch gemeinsam mit Barrie Kosky in der Komischen Oper Berlin vor.

07.12.2019

MDR:Debatte um homosexuelle Fußballer neu angestoßen

Durch Aussagen von Julian Nagelsmann

07.12.2019

Braunschweiger Zeitung:Zu wenige wissen: Medikamente verhinderen den Ausbruck von Aids

Braunschweig. Jürgen Hoffmann gehörte in den 1980er-Jahren zu den Mitbegründern der Braunschweiger Aidshilfe. Als Geschäftsführer geht er jetzt in den Ruhestand.