Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

Hinweise:


14.11.2007

Der Standard:Bischöfe sorgen sich wegen gleichgeschlechtlicher Partnerschaften

"In keiner Weise gleiche Leistungen wie eine Familie" für Entwicklung der Gesellschaft

14.11.2007

Neue OZ Online:Nein zu Gewalt gegen Frauen

Die Osnabrücker Schwulen- und Lesben-Offensive lädt am 27. November um 20 Uhr zu einem Informationsabend über Gewalt gegen Lesben in der Frauenberatungsstelle ein.

14.11.2007

Südwest Presse:Beim Führen wechselt man sich ab

Tanzkurs für Homosexuelle während der schwul-lesbischen Kulturwoche

13.11.2007

Welt online:Von wegen schwulenfreie Zone

Ex-Profi Marcus Urban hat sich geoutet. Nachahmer wird er kaum finden, denn das Tabu beherrscht den Fußball weiter

13.11.2007

taz:Outing verzweifelt gesucht

Die Medien gieren schon lange danach: Nun hat sich mit Marcus Urban ein ehemaliger Profifußballer als schwul geoutet. Mit etwas Glück bröckelt damit die Lügenwelt vom Heterofußball.

13.11.2007

Neue Zürcher Zeitung:Papi mag Männer lieber

Jahrzehntelang sind sie Ehemänner, Väter und Grossväter. Dann brechen sie aus, wechseln das Ufer und begehren auf einmal fremde Männer statt ihrer Ehefrauen. Und sie bereuen es nicht.

12.11.2007

Bündnis 90/Die Grünen:Petitionen unterstreichen gesellschaftspolitischen Reformbedarf

Anlässlich der Anhörung zu eheähnlichen Gemeinschaften im Petitionsausschuss erklären Volker Beck, Erste Parlamentarischer Geschäftsführer, Monika Lazar MdB und Josef Winkler MdB:

12.11.2007

OpenPR:SoHo OÖ startet Kampagne unter dem Titel "Schwule Sau!"

Die SoHo (Sozialdemokratie & Homosexualität) Oberösterreich startet eine Aufklärungskampagne gegen Homophobie unter dem Titel "Schwule Sau! - Stopp! Leben ohne Vorurteile."

12.11.2007

kobinet:Volle Fahrt voraus

Lesung mit Thomas Rattay aus dessen Buch "Volle Fahrt voraus - Schwule und Lesben mit Behinderung" am 4. November 2007 in Oldenburg

11.11.2007

Welt Online:"Schwule Fußballer haben Angst"

Marcus Urban war Mittelfeldspieler in der Zweiten Liga. Er beendete seine Karriere aus Scham. In der "Welt am Sonntag" bricht er sein jahrelanges Schweigen und spricht über Scheinehen und Versteckspiel

11.11.2007

Spiegel online:Wenn das Opfer zum Täter wird

Entführt, vergewaltigt, als Homosexueller kriminalisiert: Der Fall eines 15-jährigen Franzosen, der in Dubai von drei Männern missbraucht und vielleicht mit HIV infiziert wurde, sorgt für Empörung in Frankreich und Aufregung in den Emiraten. Jetzt begann der Prozess gegen die Täter.

10.11.2007

20minuten.ch:«Homosexualität ist eine schwere Sünde»

Wolfgang Haas sorgt wieder für Aufsehen. Diesmal kritisiert der Erzbischof von Vaduz das in Liechtenstein geplante Partnerschaftsgesetz scharf. Homosexualität sei Sünde, deren Anerkennung ein Skandal, sagte der konservative Oberhirte des Fürstentums in einem Zeitungsinterview.

10.11.2007

Neon Magazin:Regenbogeneltern

Homosexualität gepaart mit Kinderwunsch ist auch heutzutage immer noch nicht wirklich gesellschaftstauglich. Zeit, umzudenken.

09.11.2007

Frankfurter Rundschau:Schwule ohne Chance

Schwule und lesbische Paare müssen auf absehbare Zeit massive finanzielle Nachteile hinnehmen, weil die große Koalition auf Druck der Union nötige Gesetzesnovellen verschleppt.

09.11.2007

Bieler Tagblatt:11. Lesbisch-schwules Filmfestival in Bern

Schwullesbisches Filmschaffen aus Kanada und die taiwanesische Regisseurin Zero Chou stehen im Mittelpunkt des Berner Filmfestivals "Queersicht" vom 8. bis 14. November. Zu sehen sind 48 Filme aus 14 Ländern.

09.11.2007

Berliner Kurier:Tor-Spaziergang mit dem Schwulen-Auspeitscher

Klaus Wowereit empfängt König Abdullah von Saudi-Arabien. In seinem Reich ist die Homosexualität verboten.

08.11.2007

idea:USA: Südliche Baptisten distanzieren sich von Radikale

Die Südlichen Baptisten, die größte evangelische Kirche in den USA, haben sich in scharfer Form von unabhängigen radikalen Baptisten distanziert, die auf der Beerdigung eines im Irak gefallenen Marine-Soldaten gegen Homosexuelle demonstriert hatten.

08.11.2007

Queer.de:US-Kongress beschließt Homo-Rechte

Ein Diskriminierungsverbot von Schwulen, Lesben und Bisexuellen am Arbeitsplatz ist gestern vom amerikanischen Repräsentantenhaus mit 235 gegen 184 Stimmen beschlossen worden.

08.11.2007

LSVD Berlin-Brandenburg:Kunstauktion zugunsten der Respect Gaymes

Damit die Respect Gaymes auch 2008 wieder stattfinden können, findet am 17. November um 16 Uhr eine Kunst-Auktion zugunsten der Sport- und Kulturveranstaltung statt. Szene-Star Ades Zabel versteigert Werke bekannter Künstlerinnen und Künstler.

08.11.2007

hib-Meldung:Bundesregierung verurteilt Hinrichtungswelle im Iran

Die Bundesregierung ist besorgt über die jüngste Hinrichtungswelle im Iran und fordert eine sofortige Einstellung besonders grausamer Formen der Todesstrafe wie Steinigung oder Hinrichtung von Minderjährigen.

08.11.2007

derStandard.at:Küssen für die Kussfreiheit

Dass zwei Frauen in ihrem Stammlokal am Küssen gehindert wurden, veranlasste rund hundert Demonstranten am Dienstag zum kollektiven Schmusen gegen Diskriminierung

08.11.2007

pressetext.schweiz:HIV: Betroffene Kinder leiden unter Diskriminierung

Aids-Hilfe Schweiz startet neue Kampagne

08.11.2007

Tagesspiegel:Mekka der Tunten

Michal Witkowskis Roman über ein verlorenes sozialistisches Paradies. Der Autor orientiert er sich an Genet und Witold Gombrowicz.

08.11.2007

taz:Jesus war bisexuell

Ein neues Buch aus den USA nährt die Vermutung, Gottes Sohn sei bisexuell gewesen. Oder gar schwul. Darf das wahr sein?

07.11.2007

LSVD:Bremen stellt Lebenspartnerschaften gleich

Änderung des Bremischen Besoldungsgesetzes und des Beamtenversorgungsgesetzes

07.11.2007

queer.de:Erbschaftssteuer: CDU-Blockade "albern"

Politiker von SPD, Grünen und FDP sowie der Lesben- und Schwulenverband haben die Fortschritte für Homo-Paare bei der Erbschaftssteuerreform begrüßt, fordern aber die volle Gleichstellung.

07.11.2007

N24:Keine Beihilfe für Partner in Homo-Ehe

Nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts Koblenz bekommt der gleichgeschlechtliche Lebenspartner eines Beamten keine staatliche Beihilfe im Krankheitsfall.

06.11.2007

hib-Meldung:Öffentliche Sizung des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestages

am Montag, dem 12. November, u.a. zur Gleichstellung der eingetragenen Lebenspartnerschaft mit der Ehe

06.11.2007

Berliner Senatsverwaltung für Integration:Mehr Gleichstellung bei der Erbschaftssteuer

für eingetragene Lebenspartnerschaften

06.11.2007

LSU:LSU begrüßt Anpassung des Freibetrages bei Erbschaftsteuer

Zur Einigung der sogenannten Koch-Steinbrück-Runde auf Eckpunkte bei der Erbschaftsteuerreform

06.11.2007

Michael Kauch, MdB:FDP begrüßt Fortschritte, fordert weiter aber volle Gleichstellung

Angleichung der Erbschaftsteuer-Freibeträge von Ehegatten und eingetragenen Lebenspartnern ist ein wichtiger Fortschritt

06.11.2007

LSVD:Erbschaftsteuerreform: Wichtiger Fortschritt aber noch keine Gleichstellung

Zur Einigung der Bund-Länder-Arbeitsgruppe über die Erbschaftsteuerreform

06.11.2007

Bündis 90/Die Grünen:Volle Gleichstellung von Lebenspartnerschaften

bei der Erbschaftsteuerreform nötig

06.11.2007

SPD-Bundestagsfraktion:Erbschaftsteuer: SPD setzt weitestgehende Gleichstellung

der Lebenspartnerschaften durch.

06.11.2007

Deutschlandradio Kultur:Tabubruch auf Polnisch

Die öffentliche Toilette heißt Blechdose, Achteck, Rotunde oder einfach Pissoir. Sie war, schreibt Micha? Witkowski, für Polens Schwule zu Zeiten des Kommunismus so etwas wie heute ein Einkaufszentrum für die neue Mittelklasse: der Treffpunkt schlechthin. Über den Boden flossen die Abwässer, es stank nach Pisse und Desinfektionsmittel.

06.11.2007

DWDL.de:Sendestart verzögert sich

Der Spartenkanal für Schwule - Timm - wird später als zunächst erwartet starten. Die ersten Formate von Chefredakteur Hick befinden sich bereits in der Pilotphase.

05.11.2007

PR-inside.com:Koalition einigt sich auf Erbschaftsteuerreform

Eingetragene Lebenspartner bekommen ebenfalls einen Freibetrag von 500.000, also genauso viel wie Ehepartner.

05.11.2007

Spiegel online:Neue Erbschaftsteuer begünstigt Ehepartner und Kinder

Eine Härtefallregel gibt es für eingetragene Lebenspartner: Sie müssen zwar die höheren Steuersätze in der Klasse III zahlen, bekommen aber den Freibetrag eines Ehepartners zugestanden.

05.11.2007

Focus online:Erbschaftsteuer: Eckpunkte der Reform stehen

Union und SPD haben sich nach langem Zwist auf Eckpunkte für eine Reform der Erbschaftsteuer verständigt: Neben Ehegatten, Kinder, Enkel profitieren auch gleichgeschlechtliche Lebenspartner. Geschwister und Freunde zahlen mehr.

05.11.2007

dieStandard.at:Nicht besser, nicht schlechter - nur anders

Queer Business Women und agpro machen sich für Lesben und Schwule in der Arbeitswelt stark – im Gespräch mit dieStandard.at plädieren sie für ein wertfreies Miteinander

05.11.2007

taz:Opa ist schon etwas wunderlich

betr.: "Sorry, Hassprediger", taz vom 30. 10. 07

04.11.2007

ad hoc news:Viele homosexuelle Paare geben sich in Köln das Ja-Wort

Die Stadt Köln macht ihrem Ruf als Hochburg der Lesben und Schwulen einmal mehr Ehre.

04.11.2007

Passauer Neue Presse:Eine WG für homosexuelle Senioren

Erstes Projekt in München geplant - Schwule leben im Alter zurückgezogen.

03.11.2007

Welt online:Nobert Biskys himmlisch schwule Fantasien

Keiner schaut so unschuldig wie Norbert Bisky. Doch im harten Kampf um den Titel "deutschester Maler" macht er Neo Rauch Konkurrenz. Vor allem, weil Biskys stramme Jünglinge einige Kritiker an Filme von Leni Riefenstahl erinnern.

03.11.2007

OÖ Nachrichten:Der pinke Christkindlmarkt

Ein Christkindlmarkt von Homosexuellen? Und das ausgerechnet im katholischen und konservativen Bayern? Das war vor drei Jahren ein regelrechter Skandal!

02.11.2007

Queer.de:Iran plant neue Schwulen-Hinrichtung

Der iranische Kurde Makwan Moloudzadeh ist nach Informationen von Amnesty International in unmittelbarer Gefahr, hingerichtet zu werden.

02.11.2007

Bayer. Staastm. d. Finanzen:Fahrenschon: Gleichstellung von gleichgeschlechtlichen

Lebenspartnerschaften und Ehen mit Bayern nicht zu machen

02.11.2007

ddp:SPD will Lebenspartnerschaften und Ehen beim Erben gleichstellen

Für eine Gleichbehandlung von Lebenspartnerschaften und Ehen im Erbschaftsrecht setzt sich die SPD ein. Ansonsten würden Lebenspartner wegen niedriger Freibeträge deutlich schlechter gestellt als andere Erben, sagte SPD-Finanzexperte Florian Pronold am Freitag in Berlin.

02.11.2007

Welt online:Unionsabgeordnete nervt der Stil von der Leyens

Zwischen Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) und der Unions-Bundestagsfraktion gibt es erneut Verstimmungen. Grund ist die Berufung eines Beirats zur Antidiskriminierungsstelle durch die Ministerin.

02.11.2007

ad hoc news:«Nicht mehr verstecken»

Der 80-jährige Rentner begleitet seinen Besucher zur Hintertür eines Münchner Altersheims. Direkt unter der Videokamera bleibt er stehen - und gibt dem Freund einen Kuss. «Er wollte sich nicht mehr verstecken», sagt der Gründer der Initiative «Gay & Gray», Theo Kempf.