Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

31.07.2007

Bündnis 90/Die Grünen:Bundesregierung muss deutlicher gravierende Menschenrechtsverletzungen

im Iran verurteilen

31.07.2007

Berliner Zeitung:Das Café vom anderen Ufer

Ein Reiseführer zu "Schwulen Orten" in Deutschland, Österreich und der Schweiz

31.07.2007

Thüringer Allgemeine:Bewusste Entscheidung

Die Eingetragene Lebenspartnerschaft, auch Homo-Ehe genannt, ist in Deutschland seit sechs Jahren möglich. Die Austragungen, die Scheidungen entsprechen, kann man in Thüringen an einer Hand abzählen.

31.07.2007

taz:der homosexuelle mann...

ist und bleibt ein kleines, schmutziges Geheimnis. Trotz Homo-Ehe, Wowereit und CSD-Paraden.

30.07.2007

Queer.de:Iran: 16 Männer hingerichtet

Die meisten davon seien wegen ihrer Homosexualität getötet worden, erklärten Hossein Alizadeh und Grace Poore von der International Gay and Lesbian Human Rights Commission.

30.07.2007

Neue Ruhr Zeitung:Duisburg: Flagge zeigen

Sechs Jahre Christopher-Street-Day in Duisburg: Die Königstraße war am Samstag Schaubühne für die Duisburger Lesben und Schwulen.

30.07.2007

ad hoc news:Mehr als 6000 Besucher beim CSD in Saarbrücken

Mit einer bunten Parade haben Homosexuelle aus der Region SaarLorLux am Sonntag den Christopher Street Day (CSD) in Saarbrücken gefeiert.

30.07.2007

Braunschweiger Zeitung:Besucherrekord: 14 000 feiern das Sommerloch-Festival

Neues Wachstum sorgt für neue Probleme: Organisatoren sehen Grenze der Ehrenamtlichkeit erreicht

30.07.2007

Eßlinger Zeitung:Heiße Beats und schräge Outfits

Vereine und Parteien mahnen beim Christopher Street Day Weiterarbeit an einer toleranten Gesellschaft an

30.07.2007

Bönnigheimer Zeitung:CSD-PARADE

Schrill durch Stuttgart

29.07.2007

Kölner Stadt-Anzeiger:Kuss-Skandal am Kolosseum

Strafanzeige nach Paragraph 527 Strafgesetzbuch. Ein Kuss als obszöner Akt? Seit Michele und Roberto bei der Schwulenorganisation Arcigay diese „unglaubliche Diskriminierung Homosexueller“ gemeldet haben, ist in Rom ein Riesenstreit ausgebrochen.

29.07.2007

Stuttgarter Zeitung:Christopher Street Day: Wie Karneval im Juli

100.000 Zuschauer bei Parade in Stuttgart

28.07.2007

Netzeitung.de:Vatikan für Grüne Mitschuld an HIV-Ausbreitung

Der Grünen-Politiker Beck hat den Blick der evangelischen Kirche auf die HIV-Problematik gelobt. Dem Vatikan riet er, sich an diesen Überlegungen ein Beispiel zu nehmen.

28.07.2007

SWR.de:Stutttgart: 100.000 Zuschauer sehen bunte CSD-Parade

Mit einer Parade durch die Innenstadt haben in Stuttgart Homosexuelle den Christopher Street Day (CSD) gefeiert. 100.000 Zuschauer sahen sich den Umzug an. Damit ist der Umzug die größte schwul-lesbische Feier in Süddeutschland, teilten die Veranstalter mit.

28.07.2007

ad hoc news:Schwule und lesbische Beamte fordern gleiche Rechte

Der Lesben- und Schwulenverband im Saarland (LSVD) fordert eine Gleichstellung von Beamten, die in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft leben. Angestellte im öffentlichen Dienst, die in einer Homoehe leben, seien schon heute bei Krankenkassenbeiträgen, Ortszuschlägen oder der Rentenversicherung gleichgestellt, sagte der Sprecher des LSVD-Saar, Hasso Müller-Kittnau, der Nachrichtenagentur ddp.

28.07.2007

HL-live.de:Lübeck hat jetzt einen CSD e.V.

Lübeck ist um einen Verein reicher: Seit einiger Zeit haben sich einige Leute aus den unterschiedlichsten Schichten zusammengetan und den Lübecker CSD e.V. gegründet. Der Lübecker CSD e.V. ist der Ausrichter der diesjährigen CSD Parade am 18. August 2007 in Lübeck.

28.07.2007

St. Galler Tagblatt:Busse für Fußballtrainer wegen Homophobie

Diskriminierende Sprüche über Schwule kommen den kroatischen Trainer Otto Baric teuer zu stehen: Die Uefa hat ihn zu einer Busse von 3000 Franken verurteilt.

28.07.2007

Spiegel online:Streit um schwule Liebe am Kolosseum

In Italien brodelt ein Streit um die Festnahme eines schwulen Pärchens. Die Männer sollen vor dem Kolosseum "unzüchtige Handlungen" vollzogen haben - sie sagen, es sei nur ein inniger Kuss gewesen. Italiens Homosexuellen-Organisation ruft zum Protest.

28.07.2007

stern.de:Männer-Republik Polen

Die Menschen denken lieber, dass die Frau schuld ist , bevor sie glauben, dass ihre Politiker, die sie selbst gewählt haben, unanständige Dinge tun.

28.07.2007

Eurogay:Gay Bomb - Bei Zündung schwul

Offen geben US-Behörden zu, an einer Bombe gearbeitet zu haben, die Soldaten übereinander herfallen lassen sollte.

28.07.2007

netzeitung.de:"Star-Trek" Star outet sich

George Takei, bekannt als Sulu aus der «Star Trek»-Serie und den Filmen, hat sich zu seiner Homosexualität bekannt.

27.07.2007

WELT online:Die bizarren Ängste eingebildeter Aidskranker

Es gibt Menschen in dem festen Glauben, sie seien mit dem HIV-Virus infiziert – obwohl sie wissen müssten, dass sie es nicht sind. Die Angst vor der Erkrankung ist aber nur eine Projektionsfläche. Doch nicht mal ein Test kann sie überzeugen.

27.07.2007

Die Welt:Hamburg: Kommerz statt politische Veranstaltung

Die Parade am 4. August ist der Höhepunkt der Veranstaltungen zum Christopher Street Day (CSD) in Hamburg. Auch in diesem Jahr soll der Umzug, zu dem zehntausende Besucher erwartet werden, für Toleranz gegenüber Schwulen, Lesben und Bisexuellen werben. Jetzt bekommt die Veranstaltung neue politische Brisanz.

27.07.2007

Stuttgarter Wochenblatt:Stuttgart: Zum Gottesdienst oder in die Disco?

Schwule und Lesben feiern den Christopher Street Day - Rahmenprogramm mit 60 Einzelveranstaltungen - Höhepunkt ist die Parade am Samstag

27.07.2007

Braunschweiger Zeitung:Braunschweig: Im Sommerloch wird’s bunt und schrill

Schwule und Lesben feiern am Wochenende auf dem Burgplatz – Parade durch die Innenstadt

27.07.2007

Der Tagesspiegel:Nachruf: Mehran (Geb. 1962)

27.07.2007

idea:EKD ruft zur Solidarität mit Aids-Kranken auf

Christen seien mitverantwortlich dafür, dass weder HIV-Infizierte noch ihre Angehörigen aus der menschlichen Gemeinschaft ausgegrenzt werden, heißt es in der Studie „Für ein Leben in Würde“, die die „Kammer für nachhaltige Entwicklung“ am 26. Juli in Hannover veröffentlicht hat.

27.07.2007

PR-inside.com:Viele Baustellen trotz rechtlicher Gleichstellung

"Homo-Ehe" bringt Lesben und Schwulen in vielen Bereichen Rechte und Pflichten wie Eheleuten - Aber nicht überall

27.07.2007

PR-inside.com:Urteil des Bundesverwaltungsgerichts

Lesben- und Schwulenverband sieht in Begründung aber wichtigen Fingerzeig

27.07.2007

Frankfurter Rundschau:Keine Rente für den Partner

Gericht schränkt Rechte bei Homo-Ehen ein

26.07.2007

Volker Beck MdB:Bundesverwaltungsgericht stellt auf Gesetzgeber bei der Angleichung

der Leistungen von Versorgungswerken für Lebenspartner ab

26.07.2007

Rheinische Post:Patner aus Homo-Ehe kann von der Rente ausgeschlossen werden

Urteil vonBundesverwaltungsgericht

26.07.2007

Frankfurter Neue Presse:Homo-Ehe: Bremen ändert Beamtenrecht

26.07.2007

taz:Union kritisiert Union

Schwule CDUler kritisieren NPD-Vergleich. Bezirkschefin Wanjura verteidigt Ablehnung der Regenbogenflagge

26.07.2007

Frankfurter Allgemeine Zeitung:Homophobie im Hip-Hop

Des Rappers Fluch

26.07.2007

Jungle World:Das Warten am Ende der Kindheit

Trotz des wachsenden Wohlstands leiden die Jugendlichen in den kurdischen Städten des Nordirak unter tödlicher Lange­weile und menschenfeindlichen Moralvorstellungen. Im Jugendgefängnis von Suleimaniyah sitzt die Hälfte der Jungen wegen schwulem Sex ein.

25.07.2007

Bündnis 90/Die Grünen BW:Renate Rastätter: Toleranz gegenüber lesbischen und schwulen Jugendlichen

muss gestärkt werden. Betroffene Schüler sind Beleidigungen, Beschimpfungen und sogar körperlicher Gewalt ausgesetzt – Kultusministerium verkennt die Brisanz des Themas.

25.07.2007

Berliner Zeitung:Reinickendorf bleibt ohne Regenbogen

Bürgermeisterin will keine Fahne der Schwulen und Lesben

25.07.2007

junge Welt:Todesengel San Francisco

Über das Romandebüt "Götterspeed" von Lynn Breedlove, Sängerin der Dyke-Punk-Band Tribe 8

25.07.2007

Märkische Allgemeine:"Es gibt nicht nur die schöne Havelstadt"

Die Jugendverbände von SPD, den Grünen und der Linken kritisieren die politischen Verhältnisse in Spandau, "als Anfang hissten sie am Christopher-Street-Day die Regenbogenflagge am Spandauer Rathaus".

Treffer 1 bis 50 von 220
<< Erste < Vorherige 1-50 51-100 101-150 151-200 201-220 Nächste > Letzte >>