Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

29.02.2008

hib-Meldung:Kleine Anfrage der LINKEN zum Adoptionsrecht für Homosexuelle

Reformbedarf in Deutschland nach der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte zu Adoptionsrechten Homosexueller

29.02.2008

Hessischer Rundfunk:Rosa von Praunheims Film "Meine Mütter" startet im Kino

Rosa von Praunheim, Filmemacher, in Frankfurt aufgewachsen: Kurz vor dem Jahrtausendwechsel 2000, im Alter von 58 Jahren, erfährt er, dass er adoptiert worden ist. Die Suche nach seiner leiblichen Mutter hat er in einem Film dokumentiert.

29.02.2008

Focus:Ein Hotel für Schwule

Nach Barcelona und Buenos Aires plant die spanische Hotelkette Axel in Berlin das erste Hotel für Homosexuelle. Eröffnung soll im Frühjahr 2009 sein.

29.02.2008

Queer.de:Prinzessin Máxima bei Homo-Konferenz

Die 36-Jährige wird bei Veranstaltungen der schwul-lesbischen Gruppe COC Nederland in Amsterdam, Rotterdem, Den Haag und Utrecht teilnehmen und die Begrüßungsreden halten.

29.02.2008

Blick:Er starb, weil er schwul war

Lawrence King war in der Schule total unbeliebt. Denn der 15-Jährige stand zu seinen homosexuellen Neigungen. Das kostete ihn schliesslich das Leben.

29.02.2008

GGG.at:Bischof Tutu fordert Schwulenrechte in Uganda

Petition fordert Legalisierung von Homosexualität

28.02.2008

idea:Homosexualität – Gottes Gabe oder Folge der Sünde?

„Homosexualität ist eine Prägung, die ebenso wenig zu therapieren ist wie die Körpergröße eines Menschen.“ Diese Ansicht hat der Erste Parlamentarische Geschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Volker Beck (Berlin), in einem von der Evangelischen Nachrichtenagentur idea initiierten Streitgespräch mit dem Leiter der Evangelisationsreihe ProChrist, Pfarrer Ulrich Parzany (Kassel), in Berlin geäußert.

28.02.2008

Jungle World:For your pleasure

Kann es so etwas wie einen herrschafts- und hierarchiefreien Porno geben?

28.02.2008

WOZ:Alte Gebräuche, alte Lager

Die Regierung von Ministerpräsident José Luis Rodríguez Zapatero wollte die Vergangenheit bewältigen - und hat dabei nur die alten Geister wiedererweckt

28.02.2008

Die Tagespost:Sinnloser Machterhalt

Wozu noch CDU, fragt ein bekannter Politikwissenschaftler in der führenden bürgerlichen Zeitung des Landes

27.02.2008

vanityfair.de:"Keinen Psychopathen"

Der umstrittene SS-Roman ist bereits das meistdiskutierte Buch der Saison. Nun redet der Autor.

27.02.2008

Westdeutsche Allgemeine:Frau Meier und die Vielfalt

Der zukünftige Henkel-Chef Kasper Rorsted hat eine neue Stelle geschaffen, um die Unterschiedlichkeit der Mitarbeiter für das Unternehmen zu nutzen. Andere Dax-Konzerne sind schon einen Schritt weiter.

27.02.2008

jesus.ch:USA: John McCain ist vielen Christen nicht fromm genug

Er stimmte gegen einen Verfassungszusatz zum Verbot der Homoehe - laut McCain unnötig

27.02.2008

Frankfurter Rundschau:Der gehässige Clown

Web-Klatschkolumnist Perez Hilton alias Mario Lavandeira nennt sich selbst "Queen of all Media". Queen. Nicht King. Er ist bekennender Homosexueller.

26.02.2008

Rainbow Online.News:Oscars die zweite: Dokumentationskurzfilm "Freeheld"

"Freeheld" erzählt die Geschichte einer Polizeibeamtin aus New Jersey, die, todkrank, darum kämpft, dass ihre Partnerin nach ihrem Tod versorgt ist.

26.02.2008

LSU:LSU gratuliert Ole zum Wahlsieg

„Die CDU hat mit den Konzepten „Wachsende Stadt“ und „Talentstadt Hamburg“ ein attraktives Lebensklima für Lesben und Schwule geschaffen..."

26.02.2008

scharf links:„Gemeinsam gegen Diskriminierung“ in Saarbrücken

Diskriminierung hat viele Gesichter. Zahlreiche Gruppen arbeiten daran, Benachteiligungen etwa wegen Herkunft, Alter, Behinderung, sexueller Orientierung oder Geschlecht zu bekämpfen und Betroffene zu unterstützen.

26.02.2008

Literaturen:Das Coming out des Comics

Die berührende Autobiografie der amerikanischen Zeichnerin Alison Bechdel: Eine Frau entdeckt ihre Homosexualität, verliert ihren Vater an den Tod – und gewinnt ihn doch wieder

26.02.2008

ARD:Und das ist auch gut so ... ?

Homosexualität und Prominenz: Ist das Homosexuelle hierzulande mittlerweile zu alltäglich, um noch auf der großen Leinwand thematisiert zu werden?

26.02.2008

ARD:Toleranz-Check

Homosexualität in Politik, Sport und Showbiz

26.02.2008

Schaffhauser Nachrichten:Ich wurde als Lesbe blöd angemacht

Birgit Mühleip ist passionierte Gastwirtin. Doch an ihrem letzten Wirkungsort, in der Karst-Bar, ist ihr die Freude an ihrem Beruf gründlich vergangen.

25.02.2008

GGG.at:Kosovo: Verfassung schützt Schwule und Lesben

Katholiken kritisieren Schutzbestimmungen

25.02.2008

Queer.de:Microsoft-Pionier vermacht Homo-Gruppen 65 Millionen

Ric Weiland nahm sich 2006 das Leben – ein Großteil seines Vermögens geht jetzt in die Community.

25.02.2008

Hamburger Morgenpost:Messe für Homosexuelle: Das pralle schwule Leben

Antonio und sein bester Freund Tom, beide 32, testeten für die MOPO die "Schwule Messe", die am Wochenende in Schnelsen stattfand.

24.02.2008

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung:Hella von Sinnen und Hugo Egon Balder

Der alte Mann und die dicke Tante

23.02.2008

Katholisches:Harter Schlagabtausch zwischen Bischöfen und Sozialisten

Parlamentswahlen in Spanien

23.02.2008

dieStandard.at:China steigt in Bewerbung von Kondomen ein

Erstmals Maßnahmen gegen Verbreitung von AIDS bei Homosexuellen - 41 Prozent der Infizierten sind Heterosexuelle

23.02.2008

Die Welt:Sex ist ansteckend

Noch vor 15 Jahren schien Syphilis ausgestorben. Heute ist sie wieder da. Generell hat die Zahl der sexuell übertragenen Krankheiten in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Ein Überblick

23.02.2008

jetz.de:"Eine Tochter schreibt ihren Eltern ...

Eure, euch liebende Tochter

23.02.2008

taz Nord:Bremen vorbildlich

Der Senat bekommt heute für sein homosexuellen-freundliches Beamtenrecht einen Preis verliehen

23.02.2008

GGG.at:Italien: Linker Spitzenkandidat will Homo-Ehe

Walter Veltroni hat keine Angst vor dem Vatikan

22.02.2008

GGG.at:Händchenhaltende Männer empören Irland

Schwule Zuneigung im Frühstücksfernsehen

22.02.2008

idea:Christival-Streit: Volker Beck weist Vorwürfe zurück

Im Streit um den Jugendkongress Christival hat der Erste Parlamentarische Geschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Volker Beck (Berlin), Vorwürfe der Deutschen Evangelischen Allianz zurückgewiesen. Generalsekretär Hartmut Steeb (Stuttgart) hatte erklärt, Beck habe Christival, das vom 30. April bis 4. Mai in Bremen stattfindet, durch „gezielte Falschbehauptungen“ verleumdet.

22.02.2008

abgeordnetenwatchde.:Volker Beck zu "Wüstenstrom"

Dass Wüstenstrom-Therapien ergebnisoffen seien und dass sie Homosexuelle respektieren würden, halte ich angesichts anderer Aussagen nicht für überzeugend.

22.02.2008

Queer.de:Christen kritisieren CSD Stuttgart

Die Evangelische Allianz kritisiert das Motto des Christopher-Street-Days Stuttgart scharf. Im Juli soll der schwäbische CSD unter der Überschrift "Ich glaube" abgehalten werden.

22.02.2008

Tages Anzeiger:Homosexuelle wollen Haus mitten in der Stadt

Zürichs Homosexuelle suchen ein neues Zentrum. In einem Jahr wollen sie es eröffnen. Die Stadt unterstützt das Projekt.

22.02.2008

Frankfurter Rundschau:Weibliche Spermien

"Männer brauchen wir nicht", frohlocken lesbische Paare, die sich Kinder wünschten. Gut, keine Männer, aber ihren Samen schon. Das dürfte sich künftig ändern. Denn demnächst könnte es männliche Eizellen und weiblichen Samen geben. In Labors in Großbritannien, Brasilien und Japan wird bereits daran gearbeitet.

21.02.2008

dieStandard.at:Afrikanische und arabische Homosexuelle wagen online Coming-out

Anonyme BloggerInnen-Community wächst: Vor Anfeindungen sind sie auch im Internet nicht gefeit, doch um ihr Leben müssen sie nicht fürchten

21.02.2008

idea:Evangelische Allianz: Volker Beck verleumdet Christival

Die Deutsche Evangelische Allianz hat dem Ersten Parlamentarischen Geschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Volker Beck, vorgeworfen, den Jugendkongress Christival durch „gezielte Falschbehauptungen zu verleumden“.

21.02.2008

Abendzeitung:Jagd auf die rosa Stimmen

Zehn Prozent der Münchner sind homosexuell. Vor der Kommunalwahl am 2. März werben die Parteien so stark wie nie um die Stimmen der Schwulen und Lesben. Themen gibt es genug.

21.02.2008

humanistischer pressedienst:Gottesdienst am PC

Religiöse Prediger jeder Couleur haben das Internet als Alternative und Ergänzung zum Gottesdienstbesuch entdeckt.

Treffer 1 bis 50 von 191
<< Erste < Vorherige 1-50 51-100 101-150 151-191 Nächste > Letzte >>